Die Ethische Vertretbarkeit von Tierversuchen

von | Sep 16, 2019 | Uncategorized

Die Ethische Vertretbarkeit von Tierversuchen

Written by Max

Sep 16, 2019

September 16, 2019

In wie weit sind Tierversuche ethisch vertretbar?

Tierversuche sollten wie jede anderen wissenschaftliche Forschungen ethisch begründet und reflektiert werden. Dies ist ganz besonders zu beachten bei Forschungen an Mensch und Tier.

Für die ethischen Perspektiven sind verschiedene Fragen zu beantworten:

Sind Tiere genauso wertig wie der Mensch? Inwieweit sind Schädigungen am Tier zu vertreten? Wir müssen uns ebenfalls fragen, ob die Interessen und Bedürfnisse des Menschen stets wichtiger sind als die der Tiere? Ist es vertretbar, dass Wirbeltiere mehr Rechte als Wirbellose Tiere haben wie zum Beispiel Insekten?

Ethische Positionen vertreten die Meinung, dass der Mensch bedingungslos über alle anderen Lebensformen steht, andere dahingegen Ordnen allen anderen Lebensformen einen gleichrangigen Schutzwert zu – dementsprechend auch niederen Formen des Lebens wie zum Beispiel Mücken oder Pflanzen. Kurz gesagt – nach ihnen sollen alle die gleichen Rechte haben, der Mensch wie die Mücke und die Mücke wie die Pflanze.

Der sogenannte Anthropozentrismus (für genaue Bedeutung und Historie des Begriffes siehe Link) stellt den Menschen über alle anderen Lebensformen. Anthropozentrismus  besagt, dass alle Lebewesen mit Ausnahme vom Menschen nicht schützenswert sind, es sei denn, sie Dienen oder nützten dem Menschen. Das Tierschutzgesetz besagt, dass der Menschen ein grundsätzliches Recht besitzt, über Tiere zu verfügen. Dieses Recht ist aber nicht als absolute Verfügungsgewalt zu sehen, sondern eher als Verpflichtung, für das Wohlergehen von Tieren und Pflanzen zu sorgen und zu schützen. Doch diese menschliche Verfügung hört dann auf, wenn es um die grundlose Verletzung und Tötung von Tieren geht.

Die eigene Website ist seit den 2000er nicht mehr nur noch den großen Firmen vorbehalten. Wir bieten ihnen modernes, schnelles und repräsentatives Webdesign für kleines Geld.

Leidensstufen

Seit 1986 ist es gesetzlich vorgeschrieben, dass ein Tierversuch ethisch Vertretbar sein muss. So schreibt das Deutsche Tierschutzgesetzt vor, dass die für das Tier enstandene Belastungen im Hinblick auf dem Versuchszweck verhältnismäßig erscheinen muss. Das Tierschutzgesetz im Anhang VIII des Gesetztestextes der EU-Tierschutzrichtlinie RL 2010/63/EU teilt verursachten Schmerzen, Leiden oder Schäden am Tier in in vier verschiedene Härtegerade ein. „Keine Wiederherstellung der Lebensfunktion“ ist dabei die erste Kategorie und steht dafür für versuche die gänzlich unter Vollnarkose vorgenommen werden, aus denen das Tier nicht mehr erwacht. Weitere Kategorien sind  „gering“, „mittel“ oder „schwer“ mit denen der Häregrad des entsprechenden versuches eingestuft wird. Dabei wird danach gewertet wie bleastend der entsprechende versuch für das Tier ist. Kriterien sind dabei wie stark und dauerhaft die schäden und beeinträchtigungen an dem Tier sind. Darunter zählen auch Ängste, Verltzungen und Schmerzen.

Tempora incidunt ut labore et 

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

4/5

Tierversuche sind ein notwendiges übel.

"Sed ut perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusantium doloremque laudantium, totam rem aperiam, eaque ipsa quae ab illo inventore veritatis et quasi architecto beatae vitae dicta sunt explicabo. Nemo enim ipsam voluptatem quia voluptas sit aspernatur aut odit aut fugit, sed quia consequuntur magni dolores eos qui ratione!"

– Extra Space

"Nemo enim ipsam voluptatem quia voluptas sit aspernatur aut odit aut fugit, sed quia consequuntur magni dolores eos qui ratione! Sed ut perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusantium doloremque laudantium, totam rem aperiam, eaque ipsa quae ab illo inventore veritatis et quasi architecto beatae vitae dicta sunt explicabo."

– Monarch Inc.

Related Articles

6 Grundlegende Dinge, die eine Website haben muss

6 Grundlegende Dinge, die eine Website haben muss

Im 2000. Jahrhundert kann fast jeder mit Leichtigkeit seine eigene Website erstellen. Dennoch ist es sichtlich erkennbar, ob ein Laie oder ein Profi die Website Design hat. Ich werde ihnen heute 6 Elemente und Dinge vorstellen, welche sie beachten müssen um eine schöne, Erfolgreiche und auffindbare Website betreiben zu können.

Der Weg zur eigenen Website: die Anbieter

Der Weg zur eigenen Website: die Anbieter

Wer seine eigene Website starten möchte, der muss damit anfangen, sich Gedanken zu machen, worauf seine Website basieren soll. Anfänger oder Einsteiger fühlen sich oft von dem CSS und HTML überflutet. Abhilfe schaffen sogenannte „Baukasten“, in welchem sie nach dem „What you can see is what you get“ (WYCSIWYG) Prinzip arbeiten. In diesem Segment gibt es viele

Der Weg zur eigenen Website: die Anbieter

Der Weg zur eigenen Website: die Anbieter

Wer seine eigene Website starten möchte, der muss damit anfangen, sich Gedanken zu machen, worauf seine Website basieren soll. Anfänger oder Einsteiger fühlen sich oft von dem CSS und HTML überflutet. Abhilfe schaffen sogenannte „Baukasten“, in welchem sie nach dem „What you can see is what you get“ (WYCSIWYG) Prinzip arbeiten. In diesem Segment gibt es viele

0 Comments

0 Kommentare

Stay Up to Date With The Latest News & Updates

Access Premium Content

Sed ut perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusantium doloremque

Join Our Newsletter

Sed ut perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusantium doloremque

Follow Us

Sed ut perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusantium doloremque

Treten Sie uns bei!

Erhalten Sie exklusive Angebote und Tipps und Tricks rund um WordPress und die eigene Website. Es lohnt sich. 

Wenn Sie schon immer von ihrer eigenen Website getäumt haben und sich nun ihren Wunsch endlich erfüllen lassen wollen, dann sind die hier gold richtig! Wir führen Sie nicht nur schritt für schritt durch die einrichtung sondern auch noch weiter: Von Design Tipps zu momentanen Must Have Standards.

Von Max

Sie benötigen eine Professionelle Website? Dann klicken sie hier und erhalten sie Ihre kostenlose Demo!

Check Out These Related Posts

6 Grundlegende Dinge, die eine Website haben muss

6 Grundlegende Dinge, die eine Website haben muss

Im 2000. Jahrhundert kann fast jeder mit Leichtigkeit seine eigene Website erstellen. Dennoch ist es sichtlich erkennbar, ob ein Laie oder ein Profi die Website Design hat. Ich werde ihnen heute 6 Elemente und Dinge vorstellen, welche sie beachten müssen um eine schöne, Erfolgreiche und auffindbare Website betreiben zu können.

mehr lesen
6 Grundlegende Design Dinge, die eine Website haben muss

6 Grundlegende Design Dinge, die eine Website haben muss

Im 2000. Jahrhundert kann fast jeder mit Leichtigkeit seine eigene Website erstellen. Dennoch ist es sichtlich erkennbar, ob ein Laie oder ein Profi die Website Design hat. Ich werde ihnen heute 6 Elemente und Dinge vorstellen, welche sie beachten müssen um eine schöne, Erfolgreiche und auffindbare Website betreiben zu können.

mehr lesen
Der Weg zur eigenen Website: die Anbieter

Der Weg zur eigenen Website: die Anbieter

Wer seine eigene Website starten möchte, der muss damit anfangen, sich Gedanken zu machen, worauf seine Website basieren soll. Anfänger oder Einsteiger fühlen sich oft von dem CSS und HTML überflutet. Abhilfe schaffen sogenannte „Baukasten“, in welchem sie nach dem „What you can see is what you get“ (WYCSIWYG) Prinzip arbeiten. In diesem Segment gibt es viele

mehr lesen

0 Comments

0 Kommentare

Indem sie auf „Submit Comment“ drücken, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen wie auch unserer Datenschutzerklärung zu.