1. Einleitung, Begriffsklärung und Nutzten
  2. Der Erste Eindruck
  3. Manipulation durch Aussehen
  4. Manipulation durch die Spiegel-Technik

Einleitung, Begriffsklärung und Nutzten

Eigentlich ist es nichts, was wir noch nicht Wissen oder erlebt haben: Sympathisch wirkende Menschen haben es in jeder Hinsicht einfacher. Sei es der Politiker bei den Wahlen oder der Verkäufer im Autohaus. Wer auf andere Menschen sympathisch wirkt, der hat es leichter bei anderen zu Punkten, seine eigenen Interessen durchzusetzen und zu manipulieren. Wenn Sie sympathisch sind, wird man ihnen lieber folgen, weniger widerstand zeigen und Ihnen mehr Loyalität gebieten.

Schaffen Sie es einen guten und bleibenden Eindruck zu machen, dann haben Sie von vorneherein besseren Karten. Und wer bessere Karten hat, der hat höhere Chancen das Spiel zu gewinnen. Seine Karten zu spielen und Einfluss auszuüben. Sympathie ist der Schlüssel zu ihrem Erfolg. Aber wie macht man das? Durch Manipulation.

Der erste Eindruck

Zuerst müssen wir verstehen, was auf andere sympathisch wirkt. Jeder hat schonmal den Spruch gehört „Der erste Eindruck zählt“ und zwar nicht ohne Grund. Sehen wir uns einen ungepflegten Bettler an. Zu ihm werden wir weniger Hingezogen sein, als zu einem gut aussehendem Mann, welcher körperliche Attraktivität ausstrahlt.

happy erfolg freunde finden und sympathie wecken

Schöne Menschen haben im vorne herein höhere Chancen als Sympathisch empfunden zu werden. Es hat aber auch weitere Vorteile. Mütter reagierten stärker und häufiger auf ihre Babys, wenn diese hübsch waren, sie liebkosten und küssten sie häufiger. Attraktive Menschen verdienen bei gleicher Leistung mehr.

#1 Achten sie auf ihr Äußeres Erscheinungsbild

Achten Sie auf gepflegte Haare, einen vernünftigen und aussagekräftigen Kleidungsstil der besonders froh wirkt. Alphonso Williams sollte jedem ein Name sein, wenn nicht googeln Sie ihn, er war jedem von uns Sympathisch und das auf den ersten Blick. Sein Gepflegtes Äußeres, positive und zu seinem Stil passende Kleidung ist perfekt um Sympathisch zu wirken. Check. Autorität wird er damit aber leider weniger ausstrahlen können.

alphonso-williams

Versuchen Sie, den ersten Eindruck so positiv wie möglich zu gestalten, dass er noch möglichst lange im Kopf bleibt.

#2 Spiegeln Sie ihren gegenüber

Aussehen selber öffnet Ihnen nicht jedes Tor und Tür, aber in Kombination mit der richtigen Technik schon. Falls Sie gerade eine Ausbildung zum Verkäufer machen sollten, wurde ihnen höchstwahrscheinlich die Technik des „Spiegelns“ beigebracht.

Ich bin wie du, wirklich!

Wir finden Menschen, welche uns Ähnlich sind besonders sympathisch.

Ein Immobilienmakler wird zum Beispiel niemals in Jogginghose oder ranzigem Hemd erscheinen. Er wird immer darauf Achten, ähnlich gekleidet zu sein wie seine Zielgruppe. Genau das ist der Grund, weshalb wir auf YouTube keine Darsteller in Anzügen finden. Ist Ihre Zielgruppe aus höheren gesellschaftlichen Kreisen, dann Kleiden sie sich auch so und versuchen sie nicht besonders jung und Flott zu wirken.

gesellschaft-kleidung

Kleiden Sie sich wie die Gesellschaft, in die Sie sich begeben, um Sympathisch zu erscheinen und keinen abzuwimmeln.

Passen Sie nicht nur Ihr aussehen, sondern auch Ihre Sprechgewohnheiten an Ihren Gesprächspartner an.

Redet er sehr Langsam und unsicher, so versuchen sie auch langsam und unsicher zu reden. Redet er mit Euphorie, so auch Sie. Übertreiben Sie es aber nicht. Wenn sie Ihren Kommunikationsstil an den des Gegenübers anpassen, werden sie schnell als angenehm und freundlich wahrgenommen. Sie wirken auf ihn vertraut, weil Sie ihn Spiegeln. Dasselbe gilt für Ihre Körperhaltung. Wenn Ihr Vorgesetzter lässig auf der Couch sitzt, sehen sie es als Einladung sich ebenfalls bequem(er) zu machen. Oder wenn sich Ihr Gesprächspartner mit beiden Armen auf dem Tisch abstützt, tun sie dasselbe. Es wird Ihnen ungeahnte Sympathien schaffen. Ich möchte ihnen eine meiner Lieblingsszenen aus US-Serie Impractical Jokers zeigen, welche gelerntes nur zu gut widerspiegelt:

Sie kennen nun die Formel von Sympathie und Antipathie.

Wenn Sie gelernte Methoden anwenden, können Sie sich sicher sein, dass Sie sofort den Menschen in Ihrem Umfeld Sympathischer seien werden. Sie schneller und einfacher Ihre Ziele erreichen, neue freunde finden und ab sofort merken, wenn man Sie Manipuliert. Wenn Sie in den 3 Grundtechniken der Manipulation noch unsicher sind, empfehle ich ihnen unseren Beitrag Die wichtigsten Manipulationstechniken für den Alltag, in welchen wir die Grundtechniken behandeln. Frohes Schaffen!